JAHRESRÜCKBLICK 2018

Ein spannendes, erfolgreiches und sportliches Jahr neigt sich in großen Schritten dem Ende zu. Unsere Highlights des Jahres 2018 haben wir in diesem Beitrag nochmals für euch festgehalten. Wir blicken auf viele unvergessliche Momente zurück und freuen uns auf neue Aufgaben und Challenges im neuen Jahr!

 

Zu Beginn des Jahres wurden Fleiß und Arbeit des gesamten Trainer- und Koordinationsteams mit der Verleihung des Burgenländischen Integrationspreises belohnt. In der Kategorie "Kinder- und Jugendintegration" wurde das Schulprojekt "Wrestling Goes School" ausgezeichnet. Die Verleihung fand am 30. Jänner 2018 in der Bezirkshauptmannschaft Eisenstadt statt. Projektleiter Mario Schindler nahm den Preis dankend entgegen und freute sich über die große Wertschätzung und Anerkennung. Mehr Infos dazu gibt es hier.

 

Am 23. Februar 2018 fand die Abschlussprüfung des ersten Übungsleiters für Ringen statt. Im Zuge dieser Ausbildung wurden wichtige Inhalte, wie das Kennenlernen des Ringsports, die Rolle eines Übungsleiters sowie praxisorientierte Elemente wie das spielerische Erwärmen, kindgerechte Gymnastik, Fallschule, Brückentraining, spielerische Zweikampfformen und Basistechniken behandelt. Wir gratulieren den sechs frischgebackenen Übungsleiterinnen und Übungsleitern!

 

24. Mai 2018: Volles Haus im Landessportzentrum VIVA Steinbrunn. Beim bereits 3. Schulringcup mit einem Rekordstarterfeld von 120 motivierten Kids aus insgesamt acht Schulen und den zahlreichen Fans wurden alle bisherigen Erwartungen übertroffen. Spannende und vor allem faire Kämpfe, motivierte Fans und eine tolle Stimmung sorgten für den bisher größten Schulringcup. Den Wanderpokal sicherte sich erneut die Volksschule Eisenstadt. Auch alle anderen teilnehmenden Volksschulen haben sich wacker geschlagen und zeigten als TEAM groß auf. Hier geht's zum detaillierten Bericht und dem Aftermovie

 

Im Anschluss an den 3. Schulringcup 2018 fand am 15. Juni 2018 das erste Wrestling goes school - Talentetraining statt. Dazu wurden alle Kinder, welche auch am Schulringcup 2018 teilnahmen, eingeladen. Letztendlich fanden sich neben den vielen Ringer/innen der burgenländischen Ringervereine URC Seefestspiele Mörbisch und URC Leithaprodersdorf insgesamt 15 Wrestling Goes School - Kids in der vereinseigenen Ringerhalle in Steinbrunn ein um am Talenttraining teilzunehmen. Dabei wurde den Kindern nicht nur das Vereinstraining nähergebracht, sondern auch die Eltern wurden über das Schulprojekt und die naheliegenden Ringervereine informiert.

 

 

Vielen Dank an alle Unterstützer, Sponsoren und Fans unseres Schulprojekts "Wrestling goes school". Der größte Dank gilt jedoch unseren motivierten Kids, die Woche für Woche fleißig auf der Ringermatte trainieren. Wir freuen uns auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit und wünschen allen einen guten Start ins neue Jahr!

DAS WRESTLING GOES SCHOOL - TEAM

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

DANKE AN UNSERE SPONSOREN FÜR DIE ERFOLGREICHE ZUSAMMENARBEIT!