KICK OFF EVENT 2019

"Wrestling Goes School" wächst. Durch die Ausweitung auf sieben weitere Bundesländer wurden die letzten Monate intensiv damit verbracht österreichische Ringervereine und insbesondere Trainerinnen und Trainer für das Projekt zu begeistern und sie für eine aktive Mitarbeit zu überzeugen. Das Ergebnis konnte sich vergangenes Wochenende sehen lassen: Insgesamt fanden sich 30 ringsportbegeisterte Trainerinnen und Trainer im Landessportzentrum VIVA in Steinbrunn ein um das Schulprojekt "Wrestling Goes School" näher kennenzulernen. Unter der Leitung von Projektinitiator Mario Schindler bekamen die Trainerinnen und Trainer einen Einblick in die Entstehung, Hintergründe und konkrete Ziele des Projekts. "Wrestling Goes School" basiert auch weiterhin auf den drei Säulen Gewaltprävention, soziale Integration und Talentförderung. Ab September 2019 werden nun in sieben weiteren Bundesländern wöchentliche Trainingseinheiten auf der Ringermatte stattfinden. Beim ersten "Kick Off" - Event zeigten sich die angereisten Trainerinnen und Trainer begeistert und motiviert das Projekt auch bundesländerübergreifend erfolgreich umzusetzen. Durch intensive Zusammenarbeit und ein sportliches "Miteinander" soll ein wesentlicher Beitrag zur Gewaltprävention und sozialen Integration in österreichischen Schulen geleistet werden. Talente sollen entdeckt, gezielt gefördert und in Folge dessen im Vereinstraining aufgenommen werden. Diesen Zielsetzungen stimmten alle Anwesenden zu. Der "Kick Off" gab den notwendigen Motivationsanstoß um gemeinsam an einer nachhaltigen Nachwuchsförderung zu arbeiten um in späterer Folge Medaillenhoffnungen für den österreichischen Ringsport zu gewinnen. Wir bedanken uns bei allen angereisten Trainerinnen und Trainern für das große Interesse und freuen uns auf die zukünftige Zusammenarbeit.

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Andrea (Mittwoch, 29 Mai 2019 19:10)

    Wie kann ich mit meiner Schule bzw. Klasse daran teilnehmen?

DANKE AN UNSERE SPONSOREN FÜR DIE ERFOLGREICHE ZUSAMMENARBEIT!